Aktuelles

10.09.2021 Klassenfest 3b im Schrebergarten

Am Freitag traf sich die Klasse 3b im Schrebergarten. Ein gemütliches Zusammensein, dass für die Kinder mit einem Chaosspiel begann. Die selbst geernteten Äpfel wurden zu Apfeltaschen verarbeitet und verspeist. Ein toller Nachmittag!

03.09.2021 Danke an den Förderverein

Vielen Dank, lieber Förderverein für die beiden Aktionen direkt zum Schuljahresbeginn.

 

Link: Aktionen des Fördervereins

 

19.08.2021 Einschulung 2021

Heute war es endlich soweit. Die neuen Erstklässler haben ihre Einschulung gefeiert. Mit ihren Eltern wurden sie von den Schüler:innen und Mitarbeiter:innen der Albert-Schweitzer-Schule feierlich begrüßt und in der Schule willkommen geheißen. 

 

Um 8.30 Uhr kamen die Kinder der neuen Klasse 1a gemeinsam mit ihren Eltern in die Turnhalle und wurden von den Kindern der Klassen 2a, 3a und 4a begrüßt. Um 10 Uhr durften die Kinder der neuen Klasse 1b mit ihren Eltern und den Klassen 2b,3b, und 4b ihre Einschulung feiern. 

 

Die Kinder wurden von Frau Barkey begrüßt und von Kinder des 3. Jahrgangs durch das Programm geführt. Von der Klasse 2 lernten die Erstklässler den ASS Song kennen und konnten diesen gleich auch mittanzen. Danach wünschte Pfarrer Suppliet den Kindern einen schönen Schulstart. Die Viertklässler tanzten zu dem Lied "Klasse, dass du da bist!" und zeigten den Kindern somit, dass die ASS sich sehr freut sie in der Schule und der tollen Gemeinschaft aufzunehmen und sie herzlich willkommen sind. Zum Abschluss trugen die Drittklässler ihr Patengedicht vor und begleiteten die Erstklässler zu ihrer ersten Schulstunde in ihren neuen Klassenraum.

Dort wartete auch gleich noch ein Geschenk auf die Kinder. Nachdem sie im Sitzkreis erst einmal ihr jeweiliges Klassentier kennenlernten, bekamen sie, nachdem sie ihren Sitzplatz in der Klasse gefunden haben, eine emil Trinkflasche geschenkt. Diese wurde vom Förderverein der Albert-Schweitzer-Schule für alle Erstklässler gesponsert. 

Nach einem gemeinsamen Klassenfoto war der erste Schultag auch schon vorbei. 

 

18.08.2021

Liebe Eltern, 

 

aus der Presse haben sie sicherlich erfahren, dass man für einige Aktionen, Vereine,... einen Schülerausweis benötigt. 

Noch gibt es diese an den Oelder Grundschulen nicht.

Aber die Stadt Oelde hat die nötigen Formulare bestellt und wir werden diese zeitnah mit Ihren Kindern ausfüllen können. Für die Schülerausweise benötigen die Kinder ein Passfoto. Es ist aber auch möglich ein Foto so zuzuschneiden, dass es die gleiche Größe hat. Vielleicht können Sie dies innerhalb der nächsten Tage mit zur Schule geben, denn ohne ein passendes Foto können wir den Ausweis nicht abstempeln.

 

Bitte schauen Sie morgen früh einmal bei IServ, ob in der Klasse Ihres Kindes der Pool positiv getestet wurde. Denn dann dürfen Ihre Kinder nicht zur Schule kommen. Sollten Sie keine Mail erhalten, dann hat Ihr Kind morgen nach dem Stundenplan Unterricht. Da alle Grundschulkinder in NRW getestet wurden, gehe ich davon aus, dass die Benachrichtigungen erst in der Nacht kommen.

 

Ich wünsche allen einen guten Schulstart.

 

Viele Grüße

Tanja Barkey